“Vorbeugen ist besser als Heilen”

FDP-Kreistagsfraktion im Gespräch mit dem Kreisjugendamt Über die aktuelle Lage im Kreisjugendamt informierte sich die FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar dieser Tage aus erster Hand bei Amtsleiterin Susanne Keppler. Dazu hatten die Kreistags-Liberalen einen umfangreichen Fragenkatalog mitgebracht. Diesen und das generelle Interesse an weiterlesen “Vorbeugen ist besser als Heilen”

Kreistagsfraktionen von CDU, Freien Wählern und FDP beantragen den Wiedereintritt des Rhein-Neckar-Kreises zum Kommunalen Arbeitgeberverband Baden-Württemberg ab 1. Januar 2021

Gemeinsame Pressemitteilung vom 19.03.2020 der Kreistagsfraktionen von CDU, Freien Wählern und FDP im Rhein-Neckar-Kreis Der Rhein-Neckar-Kreis ist mit Wirkung vom 1. Januar 2005 auf Grund der damaligen schwierigen Finanzsituation aus dem kommunalen Arbeitgeberverband ausgetreten. Zum Austrittszeitpunkt galt für die Beschäftigten weiterlesen Kreistagsfraktionen von CDU, Freien Wählern und FDP beantragen den Wiedereintritt des Rhein-Neckar-Kreises zum Kommunalen Arbeitgeberverband Baden-Württemberg ab 1. Januar 2021

FDP-Kreistagsfraktion vor Ort: Integrierte Leitstelle Rhein-Neckar in Ladenburg

Ladenburg. Die FDP-Kreistagsfraktion besuchte kürzlich die Integrierte Leitstelle für Rettungswesen und Feuerwehr im Rhein-Neckar-Kreis, Heidelberg und (noch) Mannheim in Ladenburg. Dort steht demnächst der turnusmäßige Austausch der Hardware an, was auf der Tagesordnung der nächsten Sitzung des Kreistagsausschusses für Umwelt, weiterlesen FDP-Kreistagsfraktion vor Ort: Integrierte Leitstelle Rhein-Neckar in Ladenburg

FDP-Kreistagsfraktion zufrieden mit Kreishaushalt

Bei der letzten Sitzung des Kreistags standen der Prüfungsbericht der Gemeindeprüfungsanstalt und die Stellungnahme der Kreisverwaltung hierzu auf der Tagesordnung. Bei den meisten Prüfungsergebnissen handelt es sich um Feststellungen ohne finanzielle Auswirkungen. Die Vorsitzender der FDP-Fraktion Claudia Felden freute sich weiterlesen FDP-Kreistagsfraktion zufrieden mit Kreishaushalt